- Anzeige -


Was Ihnen Kopfzerbrechen macht, ist Sofortkredit? Mit diesen Empfehlungen klappt es garantiert.

Sie wollen ein Darlehen aufnehmen, um beispielsweise notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie beispielsweise Handy, Urlaubsreise oder Auto zu finanzieren? Ihr Problem ist aber, Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag oder eine miserable Bonität und lediglich ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Rente, Gehalt, Lohn, Hartz IV bzw. Ausbildungsvergütung?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Artikel bis zum Schluss durch. Hier finden Sie nützliche Empfehlungen, wie Sie zu günstigen Krediten kommen und dabei nicht in teure Kreditfallen zu Sofortkredit stolpern.

Eine Übersicht sämtlicher Beiträge auf dieser Webseite entnehmen Sie im Sofortkredit

Ein Darlehen für Sofortkredit bekommen – trotz schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa

Es ist ganz bestimmt jedem bereits einmal passiert – ein Engpass in finanzieller Hinsicht ist eingetreten und einige Rechnungen dulden keinen Zahlungsaufschub. Zumeist können in einem solchen Fall die Verwandtschaft oder der Freundeskreis aushelfen. Verwandte oder Freunde um eine finanzielle Hilfe für „Sofortkredit“ zu bitten, ist allerdings nicht jedermanns Sache. Und eine ungenügende Bonität oder ein Eintrag bei der Schufa erschweren es, einen Kredit bei seinem normalen Geldinstitut zu erhalten die Bonität stimmen und andererseits darf kein Schufa-Eintrag vorhanden sein. Das braucht aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche zu sein. Was viele nicht wissen – selbst ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität kann man ein Darlehen bekommen. Ernst zu nehmende Kreditvermittler, die mit ausländischen Geldinstituten zusammenarbeiten, haben sich sogar auf die Darlehensvermittlung für Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa spezialisiert.

Lesenswert ist auch Sofortkredit Trotz Schufa und Sofortkredit Ohne Einkommensnachweis

Was kann ein wirklich guter Vermittler für Sie tun?

Im Grunde besteht die Hauptleistung eines Vermittlers darin, Sie bei der Suche nach einem passenden Kredit zu unterstützen. Nicht selten geht die Tätigkeit jedoch über den Rahmen einer reinen Vermittlung hinaus und wird zusätzlich durch eine Schuldenberatung komplettiert. Falls Sie Beratung hinsichtlich eines Finanzierungsangebots möchten oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag benötigen, ist ein seriös Vermittler selbstverständlich ebenfalls für Sie da.

Zur Kreditanfrage »

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Vermittlung von Krediten selbst bei schlechter Bonität
  • Umfangreiche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Verbindungen zu weniger bekannten Instituten und Banken
  • Argumentationshilfe bei misslichen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Chancen auf günstige Kreditzinsen
  • Vermittlung von Darlehen auch bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Gefahr der Beschaffung überteuerter Darlehen
  • Mögliche Kosten für die Kreditvermittlung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Gefahr der Beschaffung zu teurer Kredite

Auf Grund der guten Geschäftsbeziehungen, die zahlreiche Vermittler zu kleinen Banken pflegen, bestehen sehr gute Chancen, für Sofortkredit günstigere Bedingungen zu bekommen. Auch wenn ein Fall kaum Aussicht auf Erfolg besitzt, kann darüber verhandelt werden. Gute persönliche Kontakte zu kleinen Geldinstituten machen sich in dem Sinne bezahlt, dass der Vermittler beispielsweise die Möglichkeit hat, einen nachteiligen Schufa-Eintrag zu begründen. Dann fällt der Eintrag in Bezug auf die Bonität nicht so stark ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Kreditvergabe zumeist automatisiert über die Bühne geht. Bei etablierten Banken ist, im Gegensatz dazu, eine Kreditanfrage zu Sofortkredit meistens von Beginn an ein aussichtsloses Unterfangen.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst über das Internet an. Unter ihnen haben sich in erster Linie Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Auf ihrem speziellen Geschäftsfeld verfügen beide über Erfahrung. Obendrein gelten sie im Allgemeinen als seriös und vertrauenswürdig. Kosten entstehen für die Vermittlungstätigkeit weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit. Gerade bei Themen wie Sofortkredit sind diese beiden Vermittler die Experten.

Zur Kreditanfrage »

 

So erkennen Sie seriöse und unseriöse Vermittler von Krediten

Wenn es um Sofortkredit geht, wird ein seriöser Vermittler stets in Ihrem Interesse handeln. Er fordert normalerweise auch keine Spesen oder Vorauszahlungen für seine Leistungen von Ihnen, denn seine Provision erhält er von der Bank.

Seriöse Vermittler sind an folgenden Kriterien zu erkennen:

  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Kreditsumme, Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen
  • Sie zahlen keine Provision für die Beschaffung eines Darlehens
  • Der Vermittler hat eine Internetseite mit Kontaktmöglichkeit, Anschriftt und Impressum
  • Wenn man anruft, ist auch wirklich jemand erreichbar, der einen kompetenten Eindruck erweckt

Die Kriterien eines unseriösen Vermittlers

  • Die Finanzierung ist vom Abschluss einer Versicherung abhängig
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unangemeldeter Hausbesuch
  • Zahlung einer Gebühr unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags, sondern allein für die Beratung
  • Schriftstücke werden per Nachnahme versendet
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu hundert Prozent
  • Sie werden zur Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags gedrängt
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten

Ausländische Institute – eine gute Alternative bei Sofortkredit

Ob für einen neuen PKW, eine große Reise, ein neues Handy oder das Startkapital für eine Existenzgründung – Kredite ausländischer Banken sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man sich scheuen muss. Viele ausländische Institute bietet mittlerweile günstige Kredite per Internet an, welche individuell an die Bedürfnisse der Kunden angepasst sind. Was für ein Kreditinstitut im Ausland spricht, sind die bedeutend einfacheren Richtlinien für die Kreditvergabe im Gegensatz zu Deutschland. Bei Sofortkredit wiegen deswegen ein negativer Eintrag in der Schufa oder eine ungünstige Bonität nicht so schwer. Es sind im Prinzip Schweizer Banken, die Kredite finanzieren, welche online vermittelt werden. Diese Tatsache ist insbesondere für diejenigen Verbraucher interessant, die besonders schnell eine Finanzspritze brauchen und von deutschen Banken bereits abgelehnt worden sind. Z. B. zählen dazu Studenten, Selbstständige, Rentner, Auszubildende, Arbeitslose oder Arbeitnehmer in der Probezeit. Es liegt auf der Hand, dass es gerade diese Personengruppe in Bezug auf Sofortkredit ausnehmend schwer hat.

Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorteile von einem Schweizer Kredit

Es ist oft alles andere als einfach für eine Privatperson, welche sich in einer finanziellen Notlage befindet, zu einem Darlehen zu kommen. Eine Finanzierung wird auf Grund Schulden oder schlechter Bonität bedeutend erschwert. Als letzte Möglichkeit bietet sich in solchen Fällen ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ an. Darunter versteht man ein Darlehen, welches von einem Schweizer Kreditinstitut gewährt wird. Solche Institute nehmen im Allgemeinen keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche klarerweise ausgesprochen leichter macht. In Bezug auf das Thema Sofortkredit kann man diesen Umstand beinahe als ideal bezeichnen.

Aber auch bei Schweizer Kreditinstituten können Sie ohne eine gewisse Bonitätsprüfung kein Darlehen aufnehmen. Die Schweizer Bank wird gleichfalls Sicherheiten und Einkommensnachweise von Ihnen verlangen. Sollte Ihre einzige Sorge der Schufa-Eintrag sein, wobei Ihre Bonität jedoch soweit in Ordnung ist, wäre der Schweizer Kredit für Sofortkredit eine echte Alternative.

Was Sie bei Sofortkredit berücksichtigen sollten

Für Sie als Kreditnehmer ist es von Bedeutung, dass die monatlichen Raten für Ihr Darlehen, möglichst niedrig sind. Denken Sie daran, dass von Ihrem Einkommen auch noch andere Dinge zu finanzieren sind. Das Wichtigste einer guten Finanzierung sind günstige Zinsen und gute Konditionen. Ist das Darlehen ausreichend anpassungsfähig, kommt man bei der Rückzahlung viel seltener in Schwierigkeiten. Dazu gehören Sonderrückzahlungen ohne Mehrkosten bzw. die Möglichkeit, für einen Monat die Ratenzahlung einstellen zu können. Das alles sollte eine tragfähige Finanzierung zum Thema Sofortkredit beinhalten.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Kredit als Rentner, Selbstständiger, Student, Arbeitnehmer, Azubi oder Arbeitsloser keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Nehmen Sie nicht mehr Geld auf, als Sie tatsächlich brauchen

In der Regel gilt das Grundprinzip: Mit Blick auf das Thema Sofortkredit müssen die erforderlichen Mittel von Beginn an realistisch überschlagen werden. Die Ausgaben zuvor übersichtlich aufzustellen, ist deshalb eine absolute Notwendigkeit, um nachträglich keine bösen Überraschungen zu erleben. Einen kleinen Puffer mit zu berücksichtigen, wäre ohne Zweifel nicht verkehrt. Indes würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unverhältnismäßig in die Höhe treiben. Der benötigte Kredit sollte den festgesetzten Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Die bessere Lösung ist, mit einer Anschluss- bzw. Aufstockungsfinanzierung unter Umständen den zu knapp berechneten Bedarf an Geldmittel zu ergänzen.

2. Die eigenen Finanzen strukturieren und überblicken

Eine genaue Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben zu haben und seine finanzielle Lage realistisch einzuschätzen sind unabdingbare Vorbedingungen für einen erforderlichen Kredit. Dieses Kriterium gilt klarerweise insbesondere in Bezug auf das Thema Sofortkredit. Alle Unkosten jede Woche genau aufzuschreiben, ist z.B. eine wertvoll Hilfe: Für was wird jeden Tag wie viel Geld ausgegeben? Dabei sollten auch kleine Kostenpunkte, wie beispielsweise der morgendliche Stehkaffee beim Bäcker oder der Hamburger beim Mac Donalds berücksichtigt werden, um versteckte Ausgaben aufzudecken. Dies hat den Vorteil, dass sich auf der einen Seite feststellen lässt, wo vielleicht noch Sparpotential vorhanden ist und zum anderen die richtige Tilgungsrate ziemlich exakt eingeschätzt werden kann.

3. Sorgfältig, ehrlich und genau sein

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, korrekt, ehrlich und genau zu sein – gerade beim Thema Sofortkredit, bei sämtlichen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität ehrlich, genau und sorgfältig. Um sämtliche Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit nehmen. Eine seriöse, genaue Darstellung der eigenen finanziellen Situation ist auf diese Weise gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Eilkredit oder Sofortkredit ohne Zweifel vorteilhaft auswirkt.

Schlusswort zu Sofortkredit

Wenn Sie gegenüber der Bank den Anschein eines zuverlässigen Vertragspartners erwecken, indem Sie die aufgeführten Hinweise und Tipps befolgen, dürfte es auch mit Sofortkredit klappen.

Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]